Mobile Basis-OP-Tische

Serie medifa 5000 Basic

Die mobilen Basis-OP-Tische der Serie medifa 5000 Basic sind robuste und für Extrembedingungen geeignete (keine dauerhafte Stromversorgung) Ambulanztische, Notfalltransporter und Feld-OP-Tische.

Varianten

Variante 501020

Elektrisch und manuell bedienbarer OP-Tisch mit elektrischer Höhenverstellung und den manuellen Einstellungen Trendelenburg, Kantung, Rücken- und Beinplattenverstellung.
Elektrische Funktion
Manuelle Funktionen
1Technische Daten
Elektromechanische Funktionen
Höhenverstellung750 – 1000 mm
Manuelle Funktionen
Trendelenburg-30° / +30°
Lateralverstellung-20° / +20°
Rückenteilverstellung-40° / +75°
Flex / Reflex
Sonstiges
Tischlänge (inkl. Kopf- und Beinplatte)2030 mm
Tischbreite540 mm
Tischbreite inkl. Führungsschienen600 mm
Max. zulässige Gesamtbelastung150 kg
Eigengewichtca. 120 kg
2Grundausstattung
  • Elektromechanische Höhenverstellung von 750 bis 1000 mm
  • Trendelenburgverstellung, gasdruckfederunterstützt, von -30° bis +30°
  • Lateralverstellung, gasdruckfederunterstützt, bis 20°
  • Rückenlehnenverstellung, gasdruckfederunterstützt, von -40° bis +75°
  • Möglichkeit zur Einstellung der Flex-/ Reflexposition
  • Durchgehender Röntgenkassettentunnel
  • Seitliche Führungsschienen zur Zubehöraufnahme (25 x 10 mm)
  • Fahrbarkeit über 4 Doppelrollen ø 100 mm, 2 feststellbar, 2 richtungsstabil
  • Maximal zulässige Gesamtbelastung von 150 kg

Variante 501010

Vollständig manuell bedienbarer mobiler OP-Tisch mit den Grundfunktionen Höhenverstellung, Trendelenburg, Kantung, Rücken- und Beinplattenverstellung.
Manuelle Funktionen
1Technische Daten
Manuelle Funktionen
Höhenverstellung740 – 990 mm
Trendelenburg-30° / +30°
Lateralverstellung-20° / +20°
Rückenteilverstellung-40° / +75°
Flex / Reflex
Sonstiges
Tischlänge (inkl. Kopf- und Beinplatte)2030 mm
Tischbreite540 mm
Tischbreite inkl. Führungsschienen600 mm
Max. zulässige Gesamtbelastung150 kg
Eigengewichtca. 120 kg
2Grundausstattung
  • Höhenverstellung mittels Fußpumpenhydraulik von 740 bis 990 mm
  • Trendelenburgverstellung, gasdruckfederunterstützt, von -30° bis +30°
  • Lateralverstellung, gasdruckfederunterstützt, bis 20°
  • Rückenlehnenverstellung, gasdruckfederunterstützt, von -40° bis +75°
  • Möglichkeit zur Einstellung der Flex-/ Reflexposition
  • Durchgehender Röntgenkassettentunnel
  • Seitliche Führungsschienen zur Zubehöraufnahme (25 x 10 mm)
  • Fahrbarkeit über 4 Doppelrollen ø 100 mm, 2 feststellbar, 2 richtungsstabil
  • Maximal zulässige Gesamtbelastung von 150 kg

Zubehör für medifa 5000 Basic


Hier finden Sie das Spezialzubehör für Operationstische der Serie medifa 5000 Basic.

61148
Kopfplatte

61149
Kopfkalotte

61618
Geteilte Beinplatten

61628
Einteilige Beinplatte

61091
Halterung für Beatmungseinheit

61090
Halterung für Sauerstoffflaschen

61093
Ablagekorb

61094
Standfüße

61645
Kassettenschieber

61088
Instrumentenablageschale

61095
Transportbox