Blechbearbeitung:

Bearbeitung von Edelstahl und Aluminium


Wir bieten Ihnen die langjährige Erfahrung gepaart mit den modernen Fertigungstechnologien eines nahezu komplett neuen Maschinenpark, die Sie sich von einer leistungsfähigen Blechbearbeitung wünschen.

Durch die Anbindung an ein rechnergesteuertes Blechplatinenlager (650 Lagerplätze) garantieren wir eine permanente Materialverfügbarkeit. Gängige Formate und Qualitäten in Blechdicken von 1 mm bis 20 mm stehen stets auf Abruf bereit.

Mit unserem Salvagnini Stanz- und Kantzentrum sind wir in der Lage dünne und großformatige Bleche auch in kleinen und mittleren Losgrößen wirtschaftlich und flexibel zu bearbeiten.

Das Rohrlaserschneiden mit der TruLaser Tube 7000 ersetzt mit nur noch einem Arbeitsvorgang mehrere klassische Methoden der Rohr- und Profilverarbeitung.
➔ Rohrlaserschneiden bei der medifa metall und medizintechnik GmbH

    Express-Angebot

Fertigungsverfahren:
Laserschneiden
Stanzen-/Laser-Kombination
Rohrlaser Bearbeitung
Prägen
Richten
Kanten
Max. bearbeitbare Materialstärken:
Aluminium: 12 mm
Edelstahl: 15 mm
Max. Bearbeitungslänge:
4.000 mm
Max. Bearbeitungsbreite:
1.500 mm

Leistungsstark und qualitätsbewusst:
Blechbearbeitung bei der medifa metall und medizintechnik GmbH


Ausgewählter MaschinenparkTechnische Spezifikationen
TRUMPF Stanz/Laser Kombination TruMatic 7000Arbeitsbereich 1.500 x 4.000 mm
2x Salvagnini Faser FlachbettlaserArbeitsbereich 1.500 x 3.000 mm
Bystronic Co2 FlachbettlaserArbeitsbereich 1.500 x 3.000 mm
Salvagnini Stanz-BiegezentrumArbeitsbereich 1.500 x 3.000 mm
TRUMPF CO2 Rohraser 3 KW TruLaser Tube 7000Rohrlänge bis 6 Meter
4x TRUMPF Laserschweisszellen Tru Laser Robot 5020V2A, Stahl, Alu
Hämmerle, Amada und Bystronicbis 4m Abkantpressen
und viele weitere